Wussten Sie schon, dass...

...sich die Himbeere durch eine Vielfalt an Vitaminen, Spurenelementen und sekundären Pflanzeninhaltsstoffen auszeichnet? Als eine der gehaltvollsten Beerensorten fördert die Himbeere die Blutbildung und Nierentätigkeit und wirkt u.a. entschlackend. Zeitgleich hat sie eine entwässernde Wirkung. Die Himbeere stärkt das Immunsystem und regt den Stoffwechsel an.

Himmlisch - Es gibt Himbeeren!

Seit 2015 ist die Himbeere bei uns auf den Hof in den Tunnel gezogen. Soll heißen: Es wächst endlich wieder das leckere Aromawunder bei uns auf dem Betrieb. Das Himbeerschlemmen kann noch früher beginnen.

Doch bis dahin ist es ein mühseliger Weg.

 Im Februar werden die Himbeeren getopft und im Tunnel aufgestellt. Um einen noch besseren Schutz vor Frost zu bieten werden die Himbeer - Reihen zusätzlich mit Vlies abgedeckt. Bei Sonneneinstrahlung erwärmt sich die Luft im Tunnel und die Pflanzen beginnen früher als im Freiland zu wachsen. Auf Vieles muss Acht gegeben werden. Stimmt die Wasserversorgung? Ist die Temperatur richtig? Fingerspitzengefühl wird hier gefordert.

Unsere leckeren Früchtchen können dann voraussichtlich ab Anfang Juni im Hofladen und an unseren Verkaufständen gekauft werden.

 

Wir sind ein Ausbildungsbetrieb.